Inkontinenzversorgung

Inkontinenzversorgung

Wir sind Ihr zuverlässiger Versorger für aufsaugende Inkontinenzhilfen im häuslichen Bereich

Als Leistungserbringer / Vertragspartner aller Krankenkassen, mit denen wir Verträge nach
§ 127 Abs. 2/3 SGB V abgeschlossen haben, wie z.B.:

  • AOK PLUS · Knappschaft · Techniker Krankenkasse · Bahn Ost · IKK · BKN · TKK uvm.

garantieren wir Ihnen eine individuelle Beratung durch unsere geschulten Inkontinenz-beraterinnen. Eine Musterverordnung finden Sie hier.
Bei der Beratung besprechen wir mit Ihnen die Hilfsmittel, speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, und erklären Ihnen die korrekte Handhabung.
Die anschließende Belieferung erfolgt frei Haus! 


Unsere Inkontinenzberaterinnen freuen sich auf Ihren Anruf über die kostenfreie Servicehotline unter Tel.: 0800-5555120. Durch unsere mehrjährigen Erfahrungen im Homecare-Service für aufsaugende Inkontinenzhilfen und unsere qualitativ hochwertigen Inkontinenzprodukte sind wir der richtige Dienstleistungspartner. 

Wir realisieren ihre Versorgung, einfach, zuverlässig und diskret!

  

Produkte der aufsaugenden Inkontinenz im Überblick:

  • Anatomisch geformte Einlagen mit Klebestreifen
    [bei bis mittlerer Inkontinenz]
  • Anatomisch geformte Vorlagen
    [für jeden Grad von Harn- und Stuhlinkontinenz]
  • Hochelastische und sichere Fixierhöschen für Inkontinenzvorlagen
  • Zuverlässige Inkontinenzslips zum seitlichen Kleben mit luftdurchlässigem Vlies im Hüftbereich 
    [bei schwerer bis schwerster Inkontinenz]
  • Inkontinenzslips mit unterwäscheähnlicher Anwendung und Tragekomfort 
    [sogenannte Pants]
  • Krankenunterlagen, Einmalhandschuhe und Desinfektionsmittel innerhalb der 31-EUR-Pflegepauschale